Und weiter geht der muntere Party-Vergangenheitstrip der drolligen Vierbeiner Bricks, Schwipps und Fluppe (so in etwa wären unsere Hundenamen). Noch immer ist es eine laue Sommernacht in Berlin, noch immer schwebt jede Menge Schabernack und Rave durch die Luft und noch immer liegt ein weiter Weg und jede Menge Schlamm vor den Gefährten bis ihre Reise am Schicksalsberghain ihr hoffentlich positives Ende finden wird. Diesmal gibt es sogar noch mehr sinnvolle Tipps als in der letzten Folge (z.B. wie komme ich zu 99% ins Berghain rein, auch wenn ich orange trage) und Komas Marlies wird in einer Art Intervention mit seinem partyaggressiven Verhalten konfrontiert (natürlich vollkommen ergebnislos). Auch Mitläuferin Katharina Karg ist weiterhin dabei und beleidigt munter vor sich hin, nur um dann spurlos wie ein Handlungsstrang bei “The Tomorrow War” zu verschwinden. Einschalten!

Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/EulenvordieSaeue

Willst Du mehr als nur „Podcast-Pur?“ dann besuche unser Podcast-Magazin: https://x-tac.media

Findest Du unsere Webseite gut und möchtest uns unterstützen? Hilf uns mit einer kleinen Spende

Tags

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien
Neueste Kommentare