Die Zärtlichen Cousinen sind wieder in Hochform! Gnadenlos decken die Chefcousinen ihre eigenen Schwächen auf: Kontrollverlust, Höhenangst, Harmoniesucht… die Liste ist lang, aber Gott sei Dank können Atze & Till vor allem über sich selbst lachen. Vor allem, seit Till der Equalizer ist und Atze seit dem keine Angst mehr haben muss, dass sein Fahrrad geklaut wird. Leider kann selbst der Equalizer nichts gegen Schröders plötzlich aufkommendes Lampenfieber ausrichten. Und am Ende stellen die beiden fest: Uns ist nicht mehr zu helfen! Es ist schön, älter zu werden, aber wir bleiben im Kopf ewig 38! Also, ab vor den Spiegel, das Spiegelbild anlachen und beruhigt feststellen: Echt noch ein Leckerchen! Mit diesem Selbstbewusstsein lässt sich dann auch in der Damenoberbekleidung von P&C gutgelaunt flirten!

– – – – –

Alles Infos zu den Werbepartnern findet ihr hier: https://linktr.ee/zaertlichecousinen

Willst Du mehr als nur „Podcast-Pur?“ dann besuche unser Podcast-Magazin: https://x-tac.media

Findest Du unsere Webseite gut und möchtest uns unterstützen? Hilf uns mit einer kleinen Spende

Tags

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien
Neueste Kommentare