Hallo und herzlich Willkommen zurück in Hagrids Hütte! In diesem wunderbaren Kapitel geht es darum, wie Harry und die anderen Leute das hässliche und gar gammelige Haus der Blacks etwas auffreshen wollen.

So werden Doxys gekillt, Schränke ausgeräumt und Gemälde weggeworfen (Kreacher findet das alles super doof). Manu und Michel sprechen darüber, hinterfragen das Marketing-Konzept der Weasley-Twins und denken sich, dass Kingsley vielleicht doch nicht so cool ist. Sie schaffen es aber auch fast, weniger über das Kapitel als über anderen Kram zu reden, wie zum Beispiel Übernachtungen, Geister und Sachen aus der Schulzeit… Eieiei, Abschweif-Alarm!

Wir hoffen ihr habt sehr viel Spaß beim Zuhören!

Willst Du mehr als nur „Podcast-Pur?“ dann besuche unser Podcast-Magazin: https://x-tac.media

Findest Du unsere Webseite gut und möchtest uns unterstützen? Hilf uns mit einer kleinen Spende

Tags

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien
Neueste Kommentare