Wie zelebriert man möglichst bescheiden eine 50. Folge? Diese Frage stellte sich Frank Tonmann bereits in der 4. Klasse im zarten Alter von 50 Jahren als er gerade mit seinen Polly Pockets spielte. Schon da gebar er die Idee eines Festaktes mit einem möglichst umständlichen Titel, der auf keine Federmappe passt: Tonmannzunftlanzenbrechereifestival Vol.1.

Und nun, 20 Jahre später, wird die Welt tatsächlich Zeuge, wie drei unbeholfene Plaudertaschen in ihr eigenes Jubiläums-Verderben rasen, dabei aber trotzdem so fröhlich aussehen wie ein Teller Pfanni Knödel.

Teil 1 beschäftigt sich mit der Vorgeschichte zum vielleicht größten Ereignis seit dem Fall der Mauer und definiert das Wort Roadtrip noch mal ganz genauso wie sonst auch. Außerdem gibt es jede Menge Nervosität, unnötige Anspannung und die ersten Dreh-Begegnungen zwischen Thomas, Basti und Frank. Ulkig.

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/EulenvordieSaeue

Willst Du mehr als nur „Podcast-Pur?“ dann besuche unser Podcast-Magazin: https://x-tac.media

Findest Du unsere Webseite gut und möchtest uns unterstützen? Hilf uns mit einer kleinen Spende

Tags

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien
Neueste Kommentare